Neurofeedback Training mit der Othmer-Methode

Benötigt NeuroAmp® und Cygnet®

In der Neurofeedback-Landschaft sind verschiedene Ansätze vertreten. Die bisher bekanntesten sind das klassische Frequenzbandtraining, das SCP Training (Slow Cortical Potential = Langsame Kortikale Potentiale) und das bipolare Training.

Ein Ansatz, der als sehr effizient betrachtet wird, ist das Othmerverfahren. Es wurde im Verlauf der letzten 25 Jahre im Hause Othmer entwickelt. In unseren Seminaren wird diese Methode gelehrt und unsere Neurofeedbacksysteme basieren darauf.

Das Othmerverfahren ist Symptom-basiert, d.h. die Feedbackparameter werden in Abhängigkeit der Wirkung beim Patienten angepasst. Im Lauf der Zeit wurde beobachtet, dass das Arbeiten bei besonders niedrigen Frequenzen, den sogenannten ILF (Infra Low Frequencies) besonders effektiv ist. Unsere Hard- und Software wurden daraufhin an diese niedrigen Frequenzen angepasst. Das Verfahren des SCP Trainings arbeitet ebenfalls in diesem Frequenzbereich. Das Othmerverfahren heute kann als eine Kombination aus den oben genannten drei leistungsfähigen Ansätzen gesehen werden.

Klicken Sie hier um mehr über das Othmerverfahren zu lesen.

Das sagen unsere Kunden

Der Kurs war sehr lernreich. Als ich kam hatte ich Ahnung von Neurofeedback, und als ich nach Hause ging habe ich mehr Ahnung aber auch ...

Dr. med. Abdel-Rehim Hossam, Psychiater

» Mehr Kundenstimmen

Warum EEG Info?

  • Einer der führenden Neurofeedback Anbieter
  • 25 Jahre Neurofeedback-Erfahrung
  • Viele praktische Übungen
  • Sofort im Praxis-Alltag einsetzbar
  • Immer aktuell durch eigene klin. Forschung
  • Umfassender Support nach Seminar-Besuch
» Weitere Vorteile
EEG Info Neurofeedback Zertifizierung
 
News

EEG Info am DVE Kongress 25.-27.05.2017 in Bielefeld

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand C10. Wir sind auch mit... [mehr]

Neuer Info Tag in München

Wir freuen uns einen neuen Infotag ankündigen zu können. Dieser findet... [mehr]

Newsletter
Über EEG Info